Witze Portal mit Bewertungssystem
Home | Newsletter | Witze einsenden | Mediadaten | Impressum | Datenschutz | Fans
Fahrer
Berufe
Blondis
DDR
Paare
OFriesen
Politik
Religion
Studis
Tiere
Versaut
Anderes
Religion

Bewertung: Naja

Geht ein Mann, der gerade gerade Christ geworden ist, in eine Bäckerei und kauft sich einen Laib Brot. Vor der Bäckerei stopft er dann das ganze Brot in sich hinein. Ihm wird schlecht und kotzt alles auf die Straße. Der Mann nimmt das Erbrochene und verteilt es unter seinen Achseln. Kommt die Frau aus der Bäckerei zu ihm hin und fragt ihn entsetzt: "Was, um Gottes Willen, machen Sie denn da?" Der Mann darauf: "Na ja, Jesus hat doch gesagt: 'Brecht das Brot und verteilt es unter den Armen!'"


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Naja

George W. Bush f?hrt mit seinem Chauffeur übers Land. Plötzlich wird ein Huhn überfahren. Wer soll es aber dem Bauern beibringen? Bush gro?m?tig zu seinem Chauffeur: "Lassen Sie mich mal machen. Ich bin der mächtigste Mann der Welt. Der Bauer wird's verstehen." Gesagt, getan. Nach einer Minute kommt Bush atemlos zurückgehetzt: Blaues Auge, Oberkiefer l?diert, den Hintern reibend. "Schnell weg hier!" Die beiden fahren weiter. Plötzlich wird ein Schwein überfahren. Bush schaut ?ngstlich zum Chauffeur: "Jetzt gehen aber Sie!" Der Chauffeur geht zum Bauernhof. Bush wartet 10 Minuten, 20 Minuten, ... Nach einer Stunde erscheint der Chauffeur singend, freudestrahlend, die Taschen voller Geld und einen dicken Schinken unter dem Arm. Fragt ihn Bush: "Was haben Sie dem Bauern denn gesagt?" "Guten Tag. Ich bin der Fahrer von George Bush. Das Schwein ist tot!"


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Naja

Der Pfarrer fragt in der Sonntagsschule: "Was m??t ihr zuerst tun, damit eure Sünden vergeben werden?" Klein Fritzchen antwortet brav: "Zuerst s?ndigen, Herr Pfarrer..."


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Naja

Einem Geistlichen wurde vor der Predigt ein Brief überreicht. In dem stand nur ein einziges Wort: Bl?dmann. Der Gemeinde erzählte er davon und meinte: "Ich kenne viele Beispiele dafür, dass jemand einen Brief schreibt und dann vergisst, ihn zu unterschreiben. Aber das ist der erste Fall, dass jemand seinen Namen aufschreibt und den Brief zu schreiben vergisst!"


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Gut

Samuel Weizenbaum, soeben zum Katholizismus übergetreten, kniet das erste mal im Beichtstuhl: "Ich habe ges?ndigt, ich habe mit der Frau meines Companions geschlafen." Hochwürden (b?se): "Wie oft?" "Hochwürden, bin ich gekommen mich zu zerknirschen oder bin ich gekommen, mich zu ber?hmen?"


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Gut

Ein Minister, ein Priester und ein Rabbi machen einen gemeinsamen Ausflug. Es war ein sehr heißer Sommertag als sie plötzlich an einen einsamen Waldsee kamen. Sie schauten sich um und da niemand da war, der sie sehen konnte zogen sie sich splitternackt aus und nahmen ein erfrischendes Bad. Ihre Freiheit genie?end, ging das nackte Trio Beeren pfl?cken als plötzlich eine Gruppe Frauen aus ihrer Stadt entgegen kam. Da sie ihre Kleidung nicht mehr rechtzeitig erreichen konnten, bedeckte der Minister und Priester das Geschlechtsteil mit den H?nden, der Rabbi jedoch bedeckte sein Gesicht und sie rannten davon. Nachdem die Frauen weg waren und sie wieder angezogen waren, fragten der Minister und der Priester den Rabbi, weshalb er denn sein Gesicht und nicht sein Geschlechtsteil bedeckte? Der Rabbi antwortete:"Ich wei? nicht genau wie es bei euch ist, aber in MEINER Gemeinde erkennt man mich an meinem Gesicht."


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Naja

Was ist der Name Gottes? Ernst Gro?. In der Bibel steht: "Wer mich mit Ernst anruft, wird erhört werden. Denn mein name ist Gro?."


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Naja

Zwei schottische Nonnen sind gerade in den USA mit dem Boot angekommen, und die eine sagt zur anderen: "Ich habe gehört, dass die Leute in diesem Land Hunde essen." "Das ist ja schrecklich," entgegnet die andere, "aber wenn wir hier leben wollen, müssen wir das wie die Amerikaner machen." "Also gut" sagt die Mutter Oberin, "dann lass uns mal zu dem Stand gehen". Am Hot Dog stand angekommen, bestellt Mutter Oberin 2 "Hunde". Der Verkäufer wickelt beide Hot Dogs in folie ein und übergibt sie den Nonnen. Beide eilen mit den Hot Dogs zur Bank im Park und packen die Hot Dogs aus. Mutter Oberin lehnt sich daraufhin zur anderen Nonne und fragt sie im Fl?sterton: "Und welches teil hast du gekriegt?"


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Naja

Ein Benediktiner, ein Dominikaner, ein Franziskaner und ein Jesuit beteten zusammen, als plötzlich die Lichter erloschen. Der Benediktiner wollte mit dem Gebet fortfahren, denn er kannte es auswendig. Der Dominikaner regte ein Streitgespr?ch über "Licht und Dunkel in der Bibel" an. Der Franziskaner kniete nieder und schlug vor, da? alle dem Herrn für das Licht danken sollten, das ihnen so sehr fehlte. In diesem Augenblick wurde es wieder hell. Der Jesuit hatte die Sicherung ausgewechselt.


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Gut

Fritzchen schreibt einen Brief an den lieben Gott: "Bitte schick mir hundert Mark!" Die Post wei? grad nichts besseres, als den Brief an Kohl zu schicken. Der schickt ihm einen Brief zurück mit 5 Mark drin. Schreibt Fritzchen zurück: "Danke, aber warum hast Du Ihn über Kohl geschickt? Der hat doch glatt 95% Steuern einbehalten!"


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10



Gesponsert von dem
schnell Kredit ohne Schufa -