Witze Portal mit Bewertungssystem
Home | Newsletter | Witze einsenden | Mediadaten | Impressum | Datenschutz | Fans
Fahrer
Berufe
Blondis
DDR
Paare
OFriesen
Politik
Religion
Studis
Tiere
Versaut
Anderes
Religion

Bewertung: Gut

Der Pfarrer predigt über die zehn Gebote. Als er beim Gebot "Du sollst nicht stehlen" angekommen ist, sieht er wie in der dritten Reihe ein Mann zusammenzuckt und beginnt verstohlen seine Nachbarn zu mustern. Als der Pfarrer später in seiner Predigt zum Gebot "Du sollst nicht ehebrechen" kommt, sieht er wie der Mann in der dritten Reihe sich plötzlich wieder entspannt auf der Bank zurücklehnt und l?chelt. Des Pfarrers Neugier war durch diesen Vorgang derart geweckt, das er nach dem Gottesdienst den Mann ansprach, was das denn zu bedeuten gehabt hätte. Darauf der Mann: " Oh, das ist ganz einfach. Als Sie von dem Gebot 'Du sollt nicht stehlen' sprachen, da fiel mir plötzlich auf, da? mein Regenschirm verschwunden war. Als sie dann zu 'Du sollst nicht ehebrechen" kamen, wu?te ich wieder wo ich in habe stehenlassen."


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Gut

Der Dorfpfarrer setzt sich zu Tisch und beginnt zu essen, ohne sein ?bliches Tischgebet gesprochen zu haben. Als ihn seine Frau darauf aufmerksam macht, meint er nur: "über allem, was sich auf diesem Tisch befindet, wurde schon mindestens dreimal der Segen gesprochen! ..."


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Naja

Ein Pfarrer tröstet beim Abschied seine Gemeinde: "Es tut nicht gut, da? ihr euch so an mich klammert. Ich gehe nun, aber ihr werdet einen viel besseren Priester bekommen, als ich einer war." Zuruf aus der Gemeinde: "Sagen Sie das nicht, Herr Pfarrer. Das hat uns Ihr Vorg?nger auch schon versprochen!"


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Naja

"Ein Anwalt kam nach einer erfolgreichen und ehrlichen Karriere an die Himmelspforte, gleichzeitig mit dem Papst. Petrus größte zuerst den Papst und begleitete ihn zu seiner neuen Wohnung: der Raum war klein und sch?big, ähnlich einem drittklassigen Autobahnmotel. Danach wurde der Anwalt zu seinem Quartier gebracht: Eine palastähnliche Anlage mit Swimming-pool, einem Park und Garten, und eine Terrasse mit malerischer Sicht auf die Himmelspforte. Der Anwalt war irgendwie ein bi?chen überrascht und sagte zu Petrus: "Ich find' es sehr eigenartig, wenn ich diese meine St?tte betrachte, nachdem ich gesehen habe, wie billig selbst der Papst untergebracht worden ist." Da antwortete Petrus: "Ach, weißt du, wir haben hier oben gut hundert dieser P?pste und ehrlich gesagt langweilen sie uns langsam ziemlich - aber wir hatten noch nie einen Anwalt!"


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Naja

Ein Mann kommt nach seinem Tod zu seiner eigenen Verwunderung in den Himmel. Doch am zweiten Tag kommt plötzlich ein Teufel vorbei und peitscht ihn aus. Ruft der Mann, "Heee, das kannst Du doch nicht machen, ich bin hier doch im Himmel!" Darauf der Teufel: "Ha, denkst Du! Wir haben jetzt das integrierte Gesamtjenseits."


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Naja

Unterhalten sich zwei kleine Mädchen. Sagt die eine: "Der Papst hat sich für ein Verbot der Antikonzeptionspille ausgesprochen." Fragt die andere erstaunt: "Was ist denn das - ein Papst?"


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Gut

Stehen drei Typen auf dem Eifelturm. Da steigt der eine auf's Geländer, springt, sanft sinkt er zum Boden und kauft sich ein Baguette. Der zweite steigt aufs Geländer, springt, sanft sinkt er zu Boden und kauft sich ein Crepes. Der dritte, leicht schockiert, denkt sich, das kann ich auch, steigt aufs Geländer, springt, stürzt wie ein Stein und zerschellt auf dem Boden. Meint der erste zum zweiten: "Du, für Engel sind wir ganz schön fies, was..."


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Naja

Kohl, Mitterand und Clinton kommen gemeinsam am Himmelstor an. Petrus öffnet die Tür, schaut Clinton an und fragt ihn: "Sag mal, Bill, wieviele Sünden hast Du eigentlich auf der Erde begangen ?" - "Na, Petrus, vielleicht 5 oder 6." Petrus schl?gt den dicken W?lzer auf, f?ngt an zu studieren und sagt schließlich: "Gut, Bill, da Du so gut warst, sollst Du hier im Himmel einen Ferrari bekommen, um hier Deinen Spa? zu haben." Bill freut sich und f?hrt los. Fragt Petrus Mitterand: "Na, und wieviele Sünden hast Du begangen ?" "Na, es werden so 14 bis 15 gewesen sein." Petrus schaut wieder in das dicke Buch, nach einer Weile: "Gut, Du sollst noch einen Porsche bekommen." Schlie?lich wendet er sich zu Helmut: "Ach, der Helmut ! Na, wieviele Sünden waren es bei Dir ?" Helmut kleinlaut: "Oh, Petrus, ich wei? nicht so genau, vielleicht 50 ?!" Petrus schaut verdutzt, liest aber trotzdem nochmal im W?lzer nach und meint: "Na, ich will ja nicht so sein. Du bekommst noch einen Mercedes." Helmut freut sich und f?hrt auch von dannen. Alle drei mit neuen Autos ausgestattet, beschlie?en sie, ein Wettrennen zu fahren. Erst halten alle mit, fahren gleichauf, bis auf einmal Kohl mit dem Mercedes weit zurückfällt. Nach einer Weile fragen sich Mitterand und Clinton, wo wohl Helmut ist. In Sorge um ihn kehren sie um und sehen schon von weitem den schrottreifen Mercedes im Graben liegen. Aber Helmut liegt daneben und lacht sich krank. Mitterand: "Helmut, was ist los ?" Helmut: "Stellt Euch nur vor, was ich gerade gesehen habe ! Mir kam der Papst auf Rollschuhen entgegen ! ..."


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Naja

Unterhalten sich 2 Freundinnen. Sagt die eine: 'Stell Dir vor, ich beuge mich über die K?hltruhe, da zieht mir mein Mann den Slip runter und macht es mir von hinten.' Darauf die andere: 'Und? Macht meiner auch ab und zu!' Erwidert die erste: 'Bei Aldi?'


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Bewertung: Gut

Jesus bahnt sich seinen Weg durch die Menschenmenge. Am Boden liegt eine Frau. Die Masse tobt: "Steinigt die Suenderin! Steinigt die Suenderin!" Jesus hebt beschwichtigend die Arme: "Ruhe, wer ohne Suende ist, der werfe den ersten Stein!" Im gleichen Moment fliegt ein Stein aus der Menge gegen den Kopf der Suenderin. Genervt dreht sich Jesus um: "Mutter, halt Du Dich da bitte raus!"


Bewerten: Super Gut Naja Schlecht


Als eMail versenden


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10



Gesponsert von dem
schnell Kredit ohne Schufa -